Nun auch eine Art politische Gemeinplatzsammlung

von Thomas Glavinic (vielleicht muss sich nicht jeder Literat politisch äußern; dass ich an einer Art monarchischem Minderwertigkeitskomplex leiden soll habe ich schon vorher gewusst und halte es noch immer für Unsinn; ebenso, dass ich nicht von hier sein soll, obwohl ich hier geboren bin [nein, nicht weil die Äußerung politisch unkorrekt ist]; und die sprichwörtliche Krone auf dem Fass ist die Identitätsfindung „Schifahren“).

Aber es passt ja gut zu dem Satz, dass „der österreichischen Angst vor dem Verlust der Identität ein Denkfehler zugrunde [liegt].“

Advertisements

4 Antworten zu “Nun auch eine Art politische Gemeinplatzsammlung

  1. Gregor Keuschnig 22. April 2014 um 8:33 am

    Stammtischweisheiten gibt es eben auf allen Seiten.

    • metepsilonema 22. April 2014 um 4:41 pm

      Mit dem Unterschied, dass sie nicht jeder auf offiziellen Wegen verbreiten kann.

      • phorkyas 25. April 2014 um 10:30 pm

        (Das ist eben die totale Konvergenz der Medien, bald können Zeit und Süddeutsche lustige Katzenbilder durch ihre Papierseiten tickern – bei der FAZ dauert’s hoffentlich noch was länger.)

        • metepsilonema 29. April 2014 um 9:22 pm

          In der SZ lese ich zu selten, die Zeit war mit Sicherheit schon besser (aber auch dort lese ich nur mehr wenig, da ich mich auch mit den heimischen Angelegenheiten befassen muss [in entsprechender, heimischer Qualität]).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: