Schlagwort-Archiv: Bürgerforum 2020

Eine interessante Ankündigung*.

Auch wenn es erstaunt, dass Karas beim Wähler eine Sehnsucht nach Dialog und Diskurs bemerkt hat – ich dachte das wären Grundvoraussetzungen für Demokratie -, ein Bürgerforum zur Europapolitik auf neutralem Boden macht neugierig, und lässt hoffen. Worauf? Dass Europa statt verordnet, begriffen, diskutiert, und kritisiert wird.

Mehr von diesem Beitrag lesen