Schlagwort-Archiv: Fütterung

Rodentia ad portas II: Die erste Fütterung.

Die Schnurrhaare vibrierten als die Nase über den schwarzen Metallrand glitt und den stechenden Geruch des Schießpulvers ausfsog. Zu spät: In einem dreifachen salto mortale klatschte das graue Knäuel auf den Teppich. Seine Begleiterin erfasste die ausweglose Situation blitzschnell, und sprang mit gefletschten Zähnen auf mich zu. Aber ihr Vorhaben brach wenige Augenblicke später in sich, und sie auf dem Teppich zusammen. Ich knickte die Flinte und lud zwei Patronen nach. Irgendwo musste sich noch eine dritte Ratte verbergen, oder aber sie war nach dem Scheitern ihrer bepelzten Freunde so klug gewesen ihr Glück in der Weite zu suchen.

Mehr von diesem Beitrag lesen