Schlagwort-Archiv: Ideen

Immer wieder Ideen!:

Aber wie sollen sie ein Ganzes werden, nur?

Bedingungsloses Grundeinkommen: Ideensammlung zur Finanzierbarkeit

In Anbetracht der regen Diskussion, und der Tatsache, dass alle Beteiligten eine saubere Durchrechnung der Finanzierbarkeit befürworten, im Folgenden der Versuch Ideen zu sammeln wie diese Berechnung aussehen könnte, und was sie berücksichtigen muss (auch in Bezug zu Laras Überlegungen). Ich werde die diskutierten Ideen entweder in einem separaten Beitrag, oder im Anschluss zusammenfassen. Vielleicht findet sich auch jemand der diese Berechnungen bewerkstelligen kann*. Ein paar knapp gefasste und schematisierte Überlegungen zur Vorgangsweise:

Mehr von diesem Beitrag lesen

Werbung

Fremdenfeindlichkeit. Ein bundespräsidiales Missverständnis?

Bundespräsident Heinz Fischer hat die in der Nacht vom 12. auf den 13. Februar erfolgte Beschmierung der Außenmauer des ehemaligen Konzentrationslagers Mauthausen (Was unseren Vätern der Jud ist für uns die Moslembrut seid auf der Hut 3. Weltkrieg – 8. Kreuzzug) als Akt von Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit verurteilt*. Was pflichtschuldig und gut gemeint war, muss Unverständnis und Irritation muslimischer Staatsbürger hervorrufen, erkennt das Wort Fremdenfeindlichkeit sie gerade nicht als Staatsbürger an, im Gegenteil, es weist sie als Fremde aus.

Mehr von diesem Beitrag lesen